Kondrauer sucht den schönsten Maibaum Bayerns 2018!Abstimmung

© Fotografiert von Wolfgang Mende

Fehler oder Missbrauch melden?

Harthauser Dorfplatz hat wieder ein Gesicht

85630 • Harthausen • Grasbrunn • München
42
Online seit: 9. Mai 2018

Story

Der Maibaum von Harthausen wird von Hand mit „Schwaiberl“ aufgestellt. Seit Gründung des Burschenvereins Harthausen im Jahre 1972 sind die Harthauser als Maibaumdiebe bekannt. Bereits 14 Maibäume haben sie in diesem Zeitraum entwendet. Der größte Clou gelang 1982, als sie den Maibaum der Münchner Brauereien vom Viktualienmarkt entwendeten. Der ehemalige OB Erich Kiesl meinte, dass die Wächter in Zukunft Kaffee statt Bier während der Wache trinken sollten. Unser Baum wurde noch nie entwendet.