Herbstzeit ist Erntezeit

Der Kondrauer Mineralbrunnen sorgt seit Generationen für den Trinkgenuss der Bayern und feiert erfrischend bayerisch Erntedank mit der Ölmühle Hartmann 

Viele bayerische Gemeinden begehen das Erntedankfest noch traditionell – dieses Jahr fällt es auf den 6. Oktober. Die Kirchen werden mit Getreidekränzen, Blumen und getrockneten Früchten geschmückt. Große, fröhliche Prozessionen ziehen durch viele bayerische Orte. Und in etwa 500 Gemeinden locken seit letztem Jahr unter dem Motto „Tag der Regionen“ Erntedank-Märkte.

Wir sagen Erntedank

Auch der bayerische Mineralbrunnen Kondrauer fühlt sich der Tradition verpflichtet. Und feiert heuer bayerische Vielfalt gemeinsam mit einem starken bayerischen Partner: Die Ölmühle Hartmann steht für hochwertige, kaltgepresste Öle aus Eigenanbau. Komplett regional: In Bayern angebaut, geerntet, gepresst und abgefüllt.

Ab September 2019 erhalten Sie beim Kauf eines Kastens Kondrauer Mineralwasser der Sorten Prickelnd, Medium, Sanft oder Naturell eine 250-ml-Flasche kaltgepresstes Sonnenblumen- oder Rapsöl von der Ölmühle Hartmann GRATIS dazu.

Ölmühle Hartmann

Wir lassen unsere Heimat blühen.

Im Jahr 1988 begann Marcus Hartmann mit der erste Ölmühle Bayerns seinen Lebenstraum mit großem Engagement und voller Kraft umzusetzen: Er fing damit an, auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb die erste Ölmühle in Bayern aufzubauen (im Zeitraum zwischen 1950 und 1988 gab es in Bayern keine Ölmühle).

Seitdem kultiviert er auf den Feldern im „Naturpark Augsburg – Westliche Wälder“ hochwertige Ölsaaten wie etwa Sonnenblumen, Ölkürbisse, Raps, Leinsaat, Blaumohn, Schwarzkümmel und noch viele weitere Sorten.

Zur Webseite

Bleibe stets aktuell und werde Fan auf Facebook

Kostenlosen Newsletter abonnieren
Alle Neuigkeiten über Produkte und aktuelle Aktionen sowie viel Wissenswertes rund um Kondrauer – immer topaktuell und aus erster Hand!